Jubilare 2020-2022

Jubilare 2022

25 Jahre Mitgliedschaft 40 Jahre Mitgliedschaft 50 Jahre Mitgliedschaft 60 Jahre Mitgliedschaft 65 Jahre Mitgliedschaft 70 Jahre Mitgliedschaft
Mogge,Norbert Dinkel,Günther Ax,Norbert Dornseifer,Hermann Fasel,Hubert Schmidt,Alfred
Brunert,Frank Frisse,Thomas Berken,Christian Gellrich,Günter Hochstein,Erhard
Schmidt,Thomas Peschke,Detlef Dreher,Hans-Jürgen Graf,Heinz Klute,Hans-Walter
Schuessler,Eric Pepping,Ewald Jun. Glasmeier,Heinz Herrmann,Werner Kleinsorge,Willi
Schauerte,Bernd Vogd,Andreas Klute,Wolfgang Jungblut,Gerd Leismann,Herbert
Dolcinelli,Ernesto Braeutigam,Thomas Koechling,Franz-Josef Pepping,Ewald Schoellmann,Klaus
Uting,Michael Koldert,Klaus Kraemer,Dietrich Schweins,Manfred Wulf,Klemens
Uting,Alexander Niederstein,Andreas Moenig,Dieter
Schauerte,Franz-Josef Schmidt,Markus Naujoks,Hermann
Klaffke,Bastian Schmidt,Theo Roessler,Franz-Josef
Conze,Matthias Schoellmann,Thomas Schulte,Günter
Hebbecker,Raphael Vollmers-Duennebacke,Ch Vogt,Günter
Galland,Felix Bischoff,Eugen Vogt,Werner
Richstein,Horst Braun,Ulrich Weber,Peter
Rofeld,Michael Henke,Michael Zerbs,Rudolf
Richter,Jens Noeker,Rainer Falke,Hans
Hermanns,Dirk Riekes,Stefan Hester,Günter
Czogalla,Jochen Schmidt,Dieter
Stutte,Michael Sommer,Reiner
Dohle,Ralf Sternberg,Martin
Irmler,Frank
Hardebusch,Gerhard
Schoellmann,Stefan
Burghaus,Bernhard
Hoemberg,Andreas
Feldmann,Andreas
Schneider,Dr. Karl
Dohle,Michael
Henke,Anton
Willmes,Thomas
Geuer,Oliver
Gallina,Giovanni

Jubilare 2021

25 Jahre Mitgliedschaft 40 Jahre Mitgliedschaft 50 Jahre Mitgliedschaft 60 Jahre Mitgliedschaft 75 Jahre Mitgliedschaft
Mock,Martin Schulte-Glade,Marcus Bastendorf,Willi Braeutigam,Wilhelm Goedeke,Theodor
Lutter,Alfons Dolle,Ferdinand Beemers,Paul Hanses,Alfred Jungblut,Erich
Schuessler,Matthias Wulf,Peter Bellinger,Günter Kalde,Paul Moenig,Erich
Hardebusch,Matthias Stockhausen,Michael Brueggemann,Hans-Günter Moenig,Gerd Vogt,Heinz
Keite,Guenter Schmidt,Uwe Dolle,Lothar Rickert,Gerd Vollmers-Duennebacke,Al
Schuermann,Martin Moenig,Horst Falke,Heinz-Dieter Siebert,Dieter Voß,Josef
Dolle,Manuel Jungblut,Hermann Gamm,Diethelm Sztul,Valentin
Kirschner,Martin Hardebusch,Johannes Kewes,Karl-Theo Schriek,Adolf
Dommes,Andreas Fust,Andreas Koch,Reinhold Willecke,Eugen
Stoermann,Ralf Mock,Karl-Heinz Kohle,Fritz
Stoermann,Frederik Brueggemann,Jörg Lingenauber,Albert
Schmidt,Jochen Willmes,Jürgen Lutter,Alfons
Schauerte,Josef Jungblut,Peter Nueckel,Alfred
Tigges,Tobias Janowitz,Guido Richert,Klaus
Hellwig,David Rickert,Christoph Schenk,Bernhard
Flashar,Andreas Jungblut,Ansgar Schmidt,Ulrich
Willmes,Daniel Ahrens,Reinhard Schulte,Josef
Cvijanovic,Branko Braun,Rainer Starfinger,Bernd
Gerbe,Michael Cramer,Hans-Georg Weber,Burkhard
Silberg,Christof Dommes,Hubertus Wild,Reinhard
Willmes,Georg Lenort,Michael
Czogalla,Markus Meiller,Rolf
Wahl,Gerhard
Kewes,Andreas
Gierse,Reinhard
Duennebacke,Wolfgang
Moenig,Stefan
Mertens,Wolfgang
Didam,Christof
Willmes,Bernd
Stoermann,Antonius
Naujoks,Günter
Teipel,Stefan
Kraehling,Reinhard
Piechaczek,Guido
Schulte,Burkhard
Uting,Peter
Naujoks,Stephan
Noecker,Helmut
Schmelzer,Klaus
Borchardt,Andreas
Vollmers,Benedikt
Schmidt,Thomas
Dreher,Georg
Kleine,Dietmar
Schulte,Burkhard
Schmidt,Georg
Irmler,Matthias
Voß,Franz-Josef
Blank,Josef
Koetter,Karl-Heinz

Jubilare 2020

25 Jahre Mitgliedschaft 40 Jahre Mitgliedschaft 50 Jahre Mitgliedschaft 60 Jahre Mitgliedschaft 65 Jahre Mitgliedschaft 70 Jahre Mitgliedschaft
Patberg,Frank-Christian Julius,Heinz-Peter Conze,Bernhard Geuecke,Manfred Bette,Georg Jungblut,Erwin
Lehmann,Michael Brueggemann,Franz-Josef Dommes,Erich Koechling,Helmut Cloidt,Josef
Vogt,Sebastian Didam,Stefan Falke,Werner Koechling,Paul Stockhausen,Karl-Josef
Frisse,Matthias Neise,Reinhard Frankenthal,Hans-Dieter Kraemer,Fritz
Eickelmann,Thorsten Franke,Michael Gilsbach,Franz-Josef Rickert,Klaus
Schwope,Stefan Braun,Hubertus Henke,Günter Soemer,Paul
Hochstein,Jörg Tigges,Michael Knappstein,Herbert
Brunert,Marcel Arens,Michael Richter,Theo
Tigges,Maik Zerbs,Dieter Schoelzel,Dieter
Ludwig,Rudolf Vogt,Andreas Schwope,Georg
Rickert,Manuel Riekes,Anton Tausch,Alfons
Blank,Tobias Ackeren van,Georg Tausch,Günther
Heyer,Daniel Harnacke,Hans Peter Tschuschke,Heinz-Dieter
Kampmann,Kersten Braun,Andreas Uting,Karl-Heinz
Albers,Thorsten Duennebacke,Martin Vollmert,Martin
Albers,Oliver Gilsbach,Karl-Hermann Voß,Erhard
Langer,Hendrik Henderkes,Ulrich Wodtke,Günter
Lingemann,Leonhard Kewekordes,Herbert
Kewekordes,Paul
Koenig,Ludger
Richard,Alfons
Schulz,Dieter Dr.

20 Jahre Jungschützen

Nun schon 20 Jahre gibt es die Jungschützenabteilung der Schützengesellschaft Schmallenberg. Damals wurde der Entschluss getroffen, dass den jüngeren Schützen ein besonderes Augenmerk gewidmet werden sollte. So wurde kurzerhand 2002 die Gruppierung der Schützengesellschaft ins Leben gerufen. Alle jungen Schützen bis zum 21. Lebensjahr können seitdem bei der Bestimmung des neuen Jungschützenkönigs mit um die Ehre kämpfen.

Auch 2022 ist die Entscheidung von damals noch die richtige. Die Jungschützenabteilung konnte wachsen und erfreut sich heute einem regen Zulauf junger Mitglieder und so verbringen sie oftmals spannende Tage zusammen. Es wurden Aufgaben wie beispielsweise die Weihnachtsbaumabholaktion übernommen und einige Feiern konnten im Laufe der letzten 20 Jahre durch die Jungschützen ausgerichtet werden. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern wollen die Jungschützen an Fronleichnam, dem 16. Juni ab 11 Uhr zu einer Jubiläumsveranstaltung an die Oberstadthütte einladen.

Willkommen sind natürlich alle von Jung bis Alt, die den Jungschützen wohl gesonnen sind. Bei Musik der Stadtkapelle Schmallenbergs schmecken Fassbier und Bratwurst bekanntlich am besten. Mit der Oberstadthütte ist nicht nur eine schöne Ecke der Stadt Schmallenberg ausgewählt worden, sondern auch eine geschichtsträchtige, denn dort fand 2003 das erste Jungschützenschießen statt. So wandeln die Jungschützen im wahrsten Sinne auf den Spuren der Tradition.

Besonders herzlich sind alle ehemaligen Jungschützenkönige und alle, die zusammen mit ihnen zu der Jubiläumsveranstaltung kommen wollen, eingeladen. Die Jungschützen Schmallenbergs freuen sich über alle Besucher, die diesem Tag den Weg zur Oberstadthütte finden werden. Getreu dem Motto: „keine Termine und leicht einen Sitzen“ soll zusammen ein schöner Tag verbracht werden.

20 Jahre Jungschützen

Vatertag am Lennestrand

Viele Besucher haben den Weg in den Kurpark von Schmallenberg gefunden um bei dem Kinderschützenfest und der Vatertagsfeier der Schützengesellschaft Schmallenberg einen schönen Tag zu verbringen. Los ging es ab 14 Uhr mit einem Festzug von Elektro Schöllmann in den Kurpark. Das Tambourcorps Schmallenberg begleitete dabei den Festzug. Alle Kinder reihten sich im Anschluss schon für das Vogelschießen ein. Mit Dartpfeilen die auf Luftballons geworfen wurden konnten zwei neue Majestäten ermittelt werden. Die beiden sechsjährigen Johann Salamon und Tim Matuschke konnten sich schlussendlich durchsetzen und wurden König und Vizekönig. An ihrer Seite durften sich Matilda Ax und Hanna Matuschke freuen. Für alle gab es einen Gutschein und einen eigens aufgebauten Königstisch mit Kuchen und einigen Getränken.

Nach dem Vogelschießen und auch während des Schießens konnten die Kinder in den Hüpfburgen oder im ring mit dem Bullen ihren Spaß haben. Für die musikalische Untermalung des Tages sorgte die Stadtkapelle und das Tambourcorps Schmallenberg.

Damit bei dem Tag niemand Hunger oder Durst leiden musste wurde eine wohl sortierte Kuchentheken durch die Damen und ein Grillstand durch die Herren bewirtschaftet. Zusätzlich gab es noch einen Bierwagen an dem Getränke erhältlich waren. Die reichlichen Sitzmöglichkeiten boten reichlich Platz zum Ausruhen und der Platz auf der Wiese war perfekt geeignet um der Musik zuzuhören und zu entspannen.

Vatertag

Vatertag

Vatertag

Vatertag

Zugfest Unterstadt 2022

Am Samstag , 3. September, ab 14:00 Uhr, lädt der Schützenzug Unterstadt alle Familien und Gäste aber besonders alle Kinder herzlich an die Frenn-Wiethoff-Hütte an der Bergstation des Schmallenberger Skilift ein (Zufahrt über den Höhnwegweg). Unter dem Motto: „Wir in der Unterstadt“ wird hier reichlich geboten. Los geht’s es um 14:00 Uhr mit leckeren Waffeln, Kaffee und Kuchen. Würstchen und Erfrischungsgetränke runden das kulinarische Angebot ab. Einige Kinderattraktionen werden ebenso geboten wie musikalische Unterhaltung für Groß und Klein. Mit einem einzigartigen Ausblick über die Stadt Schmallenberg ist die Frenn-Wiethoff-Hütte ein fast schon mystischer Ort mit unendlichem Weitblick. Dieser Familientag bietet insbesondere den neuen Mitbürgern der Schmallenberger Unterstadt Gelegenheit zum gegenseitigen „Kennenlernen“.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung – außer bei „Schneefall“ statt! Die Veranstalter freuen sich über alle großen und kleinen Gäste und alle die den Samstag in frischer Luft und einer einzigartigen Natur genießen wollen.

Zugfest

Jungschützenversammlung 2022

Nach zwei Jahren konnten sich die Jungschützen unserer Schützengesellschaft endlich wieder in Präsenz treffen und eine Versammlung abhalten.

Insgesamt 20 Jungschützen kamen dazu in der Oberstadthütte zusammen. Für sie gab es einiges zu besprechen. So wurde nach einer Zusammenfassung der vergangenen zwei Jahre über die Kasse, neue Jungschützenoffiziere und eine Satzungsänderung abgestimmt.

Laut den Kassenprüfern David Klos und Alexander Kewes ist die Kasse ordentlich geführt und gut in Schuss. Die Jungschützenoffiziere konnten somit durch die Versammlung entlastet werden. Nach der Kassenprüfung mussten für die drei Jungschützenoffiziere Florian Schulte, Julian Halbach und Franz Krämer Nachfolger gefunden werden. Die drei wurden in das Offizierscorps der Schützengesellschaft übernommen. Als Nachfolger standen zur Wahl Phillip Deus, Torben Rauterkus, David Klos und Leon Bette. Nach Rücksprache mit dem Vorstand konnten alle vier Anwärter als Jungschützenoffiziere gewählt werden.

Um den Anforderungen der Zeit hinsichtlich der Satzung gerecht zu werden wurde ein neuer Vorschlag dafür vorgetragen und anschließend zur Wahl gestellt. Er wurde durch die Anwesenden bestätigt.

Zum Schluss wurde über die bevorstehende Veranstaltung Vatertag am Lennestrand meets Kinderschützenfest gesprochen und ebenfalls über das anstehende 20-jährige Jubiläum der Jungschützenabteilung. Dieses soll in ordentlicher Form mit einer Feier um Fronleichnam zelebriert werden.

Im Anschluss an die Veranstaltung konnten die Anwesenden noch einige Stunden in der Oberstadthütte verbringen.

Heute 219 | Gestern 141 | Woche 360 | Monat 2822 | Insgesamt 214060

Kubik-Rubik Joomla! Extensions