Fronleichnam 2019

Seit der Gründung der Schützengesellschaft im Jahre 1820 ist es Tradition, dass die Schmallenberger Schützen die Fronleichnamsprozession begleiten. Seit einigen Jahren sind auch die Schützen und ihre Fahnenabordnungen aus den Nachbardörfern Gleidorf, Fleckenberg und Lenne gern gesehene Gäste.

Die Stadtkapelle Schmallenberg und das Tambourcorps Schmallenberg begleiten die Schützen zur Pfarrkirche St. Alexander

Nach dem gemeinsamen Gottesdienst und der anschließenden Prozession über den „Alten Friedhof“ sowie der West- und Oststraße stehen die Schützen vor dem Pastorat Spalier. Unter den Klängen des Präsentiermarsches begleitet der Adjutant die Geistlichkeit von der Kirche zum Pfarrhaus.

Anschließend erfolgt der Rückmarsch zur Stadthalle.

Dort sind die teilnehmenden Schützen zu einem gemütlichen Beisammensein in den kleinen Saal der Stadthalle eingeladen.

Der Vorstand der Schützengesellschaft Schmallenberg 1820 e.V. bittet alle Schützen mit Hut um zahlreiche Teilnahme. Fähnchen werden bereitgehalten.

 

Besucher: Heute 5 | Woche 93 | Insgesamt 91105