Gemeinsamer Seniorentag 2023

Der Gemeinsame Seniorentag der Züge im kleinen Saal der Stadthalle Schmallenberg lockte viele Mitglieder der Schützengesellschaft Schmallenberg 1820 e. V. an. Los ging es um 14 Uhr. Begonnen wurde mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken der Senioren. Über den Nachmittag konnte dann spannenden und informativen Beiträgen gelauscht werden. So durfte der stellvertretende Bürgermeister Hans-Georg Bette allen Anwesenden etwas zu den geplanten Baumaßnahmen im Stadtgebiet erzählen. Darunter fielen Themen neuen Platz für Baugebiete zu schaffen oder ein Kultur- und Bildungszentrum nahe des Schulzentrums zu erschaffen. Anschließend konnte Stadtförster Christian Bröker die Situation um den Borkenkäfer erläutern um zu guter Letzt von Pfarrer Georg Schröder abgelöst zu werden. Die rund 120 Gäste konnten so einen abwechslungsreichen Nachmittag erleben und wurden währenddessen durch die Vorstandsmitglieder der Schützengesellschaft verpflegt.

Heute 100 | Gestern 154 | Woche 478 | Monat 5930 | Insgesamt 330616

Kubik-Rubik Joomla! Extensions