Schmallenberger Heimatblätter 2019

Die neuen Schmallenberger Heimatblätter 2019 sind gedruckt. Wie bisher starten wir mit dem Haustürverkauf durch die Offiziere und den Vorstand der Schützengesellschaft. Ab dem 06. Dezember ist die Jahresausgabe in den bekannten Verkaufsstellen der Banken und Sparkassen, dem Reisebüro Dünnebacke, WortReich, dem Gasthof Krämer-Dünnebacke und der Heißmangel Schüttler zum Verkaufspreis von 5 Euro erhältlich.

Die diesjährige Ausgabe steht ganz im Zeichen der Jubiläen „775 Jahre Schmallenberg, 250 Jahre Hotel Störmann, 60 Jahre Stadtkapelle, 50 Jahre Jugendblasorchester und 40 Jahre Jugendfeuerwehr“ sowie dem Deutschen Wandertag und dem Schützenjahr. Historische Berichte runden den Inhalt ab mit umfassenden Aufzeichnungen über die Stadtwerdung und den Beiträgen „Unsere alten Nachbarn“ und „Kriegsende 1945“, die einige Erinnerungen wecken werden. Ein Vorbericht auf das Jubiläumsjahr 2020 der Schützengesellschaft und der Terminkalender schließen die Heimatblätter ab. Neben den vielen positiven Ereignissen in diesem Jahr mussten wir uns leider von unserem langjährigen Mitglied Heinrich Dommes verabschieden. Mit einem Nachruf in der Ausgabe sagen wir Danke und erinnern sehr gerne an seine tollen Berichte zum Zeitgeschehen und die Dönekes. Diese sollen in den kommenden Ausgaben wieder Bestandteil der Heimatblätter werden. Deshalb freuen wir uns, wenn uns viele Geschichten zum Schmunzeln erreichen.

Heimatblatt

Besucher: Heute 15 | Woche 110 | Insgesamt 108962