Bericht der Jungschützenversammlung 2016

Die Jungschützen der Schützengesellschaft Schmallenberg trafen sich am Freitag, dem 22. April in der Oberstadthütte zur Jungschützenversammlung 2016. Auf der Tagesordnung standen die Punkte Kassenbericht, Vorbereitung des Jungschützenschießens 2016, Bundesjungschützentag 2016 und Wahlen. Dieses Jahr standen Hendrik Schulte, Luca Putzu und Paul Hötzel zur Wahl. Alle drei wurden einstimmig wiedergewählt.
Nach dem offiziellen Versammlungsteil schloss sich noch die Helferfete der Veranstaltung „Vatertag am Lennestrand“ vom letzten Jahr an.
Die Verantwortlichen der drei Züge bedanken sich für die rege Teilnahme.

Besucher: Heute 29 | Woche 89 | Insgesamt 32827