Schießportgruppe wird Vizemeister

Die Schießsportgruppe Schmallenberg erreichte in der Westfalenliga Luftpistole am vergangenen Sonntag den Vizemeister-Titel.
Damit verbunden ist die Teilnahme an der Relegation zur 2. Bundesliga am 21. Februar in Bad Homburg.

Weitere Infos zur Schießsportgruppe: www.ssg-schmallenberg.de

Zugpokalschießen 2016

Die Schießsportgruppe Schmallenberg lädt am 21. und 22. Januar 2016 zum diesjährigen Zugpokalschiessen der Schützengesellschaft Schmallenberg 1820 e.V. ein.
Das Zugpokalschiessen findet auf der Schießanlage der SSG Schmallenberg im Vereinshaus am Paul-Falke-Platz statt. Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr.
Im Anschluss an das Zugpokalschiessen findet am Freitag die Siegerehrung des erfolgreichen Zuges und der drei besten Einzelschützen statt.

Alle Jungschützen und Schützenbrüder sind herzlichen dazu eingeladen ihren Zug tatkräftig und zielsicher zu unterstützen.
Für Speisen und Getränke wird wieder bestens gesorgt. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme, gute Ergebnisse und geselliges Beisammensein.

Jungschützen unterstützen Förderverein der Grundschule

Auf Grund eines sehr erfolgreichen Jahres 2015 spendeten die Jungschützen der Schützengesellschaft Schmallenberg 1820 e.V. € 500,00 an den Förderverein der kath. Grundschule Schmallenberg e.V. Insbesondere auf dem Vatertagstreffen „Am Lennestrand“ konnte ein Überschuss erwirtschaftet werden, den die Jungschützenbeauftragten Hendrik Schulte, Paul Gnacke-Hötzel und Luca Putzu an Natalie Schüssler und Andreas Droste vom Förderverein übergaben. So freuten sich besonders die Schüler der Grundschule Schmallenberg über die großzügige Spende der Jungschützen.

Bericht der GV 2015

Einladung zur Generalversammlung 2015

Die diesjährige Generalversammlung der Schützengesellschaft Schmallenberg 1820 e.V. findet am Samstag, dem 21.11.2015, um 19.00 Uhr im kleinen Saal der Schmallenberger Stadthalle statt. Die Tagesordnungspunkte sind wie folgt festgelegt: Jahresbericht, Berichte der Züge, Kassenbericht, Bericht der Kassenprüfer,  Festfragen und der Punkt Verschiedenes.
Der Vorstand würde sich über eine rege Teilnahme der Schützenbrüder, besonders der Jungschützen, sehr freuen.

Besucher: Heute 32 | Woche 176 | Insgesamt 105302